Wie du deinen Verstand füllst, so wird es kommen.
Mary Burmeister

Strömtipps für die KW 17

2017-04-22 20:53 von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Ach ja, für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

 

zur Erklärung der Strömschritte:
R = rechte Hand, L = linke Hand,
li = linke Seite, re = rechte Seite des Körpers

 

Spruch der Woche:
Es gibt Personen, mit denen könnte man sich auf einen dreckigen Gehsteig setzen
und das Gefühl haben, es existiere nichts Schöneres
.
Unbekannt

KW 17: 24.04. - 30.04.2017

Mo. 24./ Di. 25.04.17

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Widder
abnehmender Mond
Körperregion:
Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum;

Strömtipp: an diesen zwei Tagen kombinieren wir das ES 11 (R auf li) mit dem ES 15 (L auf li). das ist der Kurzgriff für den Betreuerstrom...

Besonderer Tipp: Kennst du Palmieren? Gönne deinen Augen ein bißchen Entspannung bei der täglichen Arbeit, lege einfach die Hände auf die Augen, re Hand auf re Auge, li Hand auf li Auge, lass die Hände einfach eine Weile liegen und dir wirst merken, wie sich die ganze Augenpartie entspannt...

Mondkalendertipp: alles zum Backen gelingt sehr gut; Augenumschläge für erschöpfte Augen und auch zur Vorbeugung gut...

Körperübungen:

„Löwengähnen“ > Mund weit aufreißen und so tun als ob man brüllen würde (wer alleine ist, darf auch gerne laut werden J)

 

Achtsamkeitsübungen:
- fühlen auf…auf der Stirn werden die Falten glatt
- fühlen… hinter die Augäpfel
- Ohren spüren… von der Ohrmuschel nach innen fühlen
- auf Nasenflügel / Atmung achten, wahrnehmen
- beide Kiefer entspannen, Mund ist leicht geöffnet
- Sinne bewusst wahrnehmen, riechen, hören, schmecken, sehen

 

Mi. 26./ Do. 27.04.17

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Stier
Mi. Neumond, dann zunehmender Mond
Körperregion:
Hals, Zähne, Kiefer, Ohren
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 2, Calcium phosphoricm

Strömtipp: dem Stier ist die DickdarmFE zugeordnet: L re 11 und R li Zeigefinger (zuerst den Finger halten und dann das "Ganze" auf die Schulter legen) Zwinkernd Diese hilft bei allen Erkrankungen des Dickdarms, wie zB Ausstülpungen oder Tumoren, bei Neigung zu Verstopfung und Durchfall, bei Zahnbeschwerden (Schmerzen oder Zahnfleisch), alles was am Hals ist, bei Schulterbeschwerden und bei depressiven Verstimmungen.

Besonderer Tipp: Tu heute mal etwas für deinen Hals, halte ihn warm (Kältetag!), massiere ihn seitlich an den Dornfortsätzen entlang hinunter und hinauf, beuge ihn sanft nach vorne unten und nach hinten oben, drehe ihn leicht nach rechts und nach links, achte darauf, wo Blockaden sind und dehne ganz sanft, bis die Bewegung leicht und einfach wird.

Mondkalendertipp: bei allen Menschen die Schwierigkeiten mit ihrem Blutdruck haben das Salz reduzieren, lieber mit Kräutern würzen... Blumen mit schwacher Wurzelbildung düngen und Zwiebelgewächse pflanzen.

Körperübungen:

„Löwengähnen“ > Mund weit aufreißen und so tun als ob man brüllen würde (wer alleine ist, darf auch gerne laut werden J)
Bewegen des Unterkiefers wie eine „Allgäuer Kuh“ hin und her, mobilisiert den Kiefer

Im Liegen Beine aufstellen / im Sitzen auf aufrechte Haltung achten

Hinterkopf liegt am Boden/an der Wand an, langer „Schwanenhals“ machen, Augen gerade aus und die Dehnung genießen, Schultern fallen lassen, Arme sind gestreckt, eher Außenrotation.
Als Steigerung mit den Augen Kreisbewegungen oder 8en malen ohne den Kopf zu bewegen.

Fr. 28./ Sa. 29.04.17

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Zwillinge
zunehmender Mond
Körperregion: Schulter, Arme, Hände, Lunge
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 3, Ferrum phosphoricum

Strömtipp: den Zwillingen ist die MagenFE zugeordnet, deshalb strömen wir heute: R re 22 und L re 21. Hilft für körperliche, geistige und emotionale Verdauung, harmoniert Sorgen, Grübeln, Gedankenkarussell, unterstützt das Denken und geistige Gesundheit, stärkt Muskeltonus, Kniebeschwerden, Zahnprojekte, Paradontose, bei Blähungen, Übelkeit, Erbrechen, zum Gewicht halten (zuviel oder zuwenig essen), Verlangen nach Süßem...

Besonderer Tipp: Lass immer wieder deine Schultern fallen und lächle, atme 3-5x tief ein und aus. Empfange das Licht des Atems und lasse allen Schmutz, Dreck und was dir nicht gut tut, hinaus.

Mondkalendertipp: Viel an die frische Luft gehen, die Natur genießen, Sonnenbrille mitnehmen, da manchmal das Licht heller erscheint, als an anderen Tagen. Körper entgiften, bei Operationen fast keine Narbenbildung. Behandlung vom Zahnarzt günstig aber keine Zähne ziehen...

Körperübungen:

- Gerade Haltung im Stehen, (Medaille auf der Brust zeigen J), Schulterkreisen nach hinten unten und vorne hoch
- weiter mit den Ellenbogen kreisen, Arme sind angewinkelt, nach hinten unten und vorne hoch
- Arme leicht nach vorne strecken (sind seitlich vor dem Becken), Hände sind leicht nach außen gedreht, Handfläche zeigt nach vorne > entlastet die Schultern

So. 30.04.17

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Sternzeichen
: Krebs

zunehmender Mond:
Körperregion
: Brust, Magen, Galle, Leber
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 4, Kalium chloratum,

Strömtipp: wir nehmen heute die ES 22 dran, sie lassen uns an alle äußeren Gegebenheiten anpassen, egal ob es ein schlechtes Zimmer im Urlaub oder Stress im Berufsleben ist, Konflikte im Umfeld oder Umweltbelastungen (hoher Luftdruck, Strahlungen oder ungewohntes Klima). Hilft auch bei Blutdruckprojekte und als Einschlafhilfe

Besonderer Tipp: Was läßt uns denn in den Fluss des Lebens kommen? Wofür empfinde ich denn Leidenschaft? Darüber darf jeder einmal nachdenken....

Mondkalendertipp: alle Pflanzen wässern. Heute am besten Haare waschen vermeiden. Kurz lüften, das reicht, sonst setzt sich die Feuchte der Tagesqualität im Haus fest.

Körperübungen:

Für den Brustmuskel:
Arme sind in Brusthöhe, Hand umschließt die andere Faust oder beide Handflächen liegen aufeinander, vor der Brust halten, nicht drücken!

Arme auf die (höhere) Fensterbank legen, etwas breiter aufgestützt, Knie sind gebeugt, Becken/Steißbein zeigt nach hinten, Oberkörper soweit es geht nach unten sinken lassen bis Dehnung zu spüren ist.

An eine Wandecke stehen, linke Hand stützt sich, mit fast ausgestrecktem Arm, etwas oberhalb des Kopfes ab, Körper dreht sich nach rechts, bis eine Dehnung im Rippenbereich zu spüren ist, Schrittstellung, re. Bein vorne, ATMEN

 

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler :)

Zurück