Wissen verhilft dir zum Lebensunterhalt. Weisheit verhilft dir zum Leben
Mary Burmeister

Strömtipps für die KW 30

2017-07-21 20:44 von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

 

Gedanken der Woche:
Die Kunst zu Leben besteht darin, zu lernen, im Regen zu tanzen, anstatt auf die Sonne zu warten

 

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 30: 24.07 - 30.07.17

Mo. 24.07.17

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Sternzeichen:
Löwe
zunehmender Mond
Körperregion:
Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 5, Kalium phosphoricum oder Nr. 7, Magnesium phosphoricum

Strömtipp: Heute ist das ES 11 und die 23 angesagt, spürt hin und beobachtet, was sich so tut...

Besonderer Tipp: lassen Sie heute ihren Gefühlen freien lauf, lächeln sie andere an, rufen sie mal wieder Freunde an, von denen sie schon lange nichts mehr gehört haben. Tun sie etwas, das IHNEN Freude und Glück bringt.

Achtung: Heute ist noch Löwetag im Löwen, also alles ruhiger angehen lassen, da die Emotionen sonst vllt "hochkochen", ungewohnte Anstrengung vermeiden, geht sonst auf´s Herz/Kreislauf...

Mondkalendertipp: heute viel Trinken, da Löwetage sehr austrocknend wirken. Achten Sie heute auf ihr Gemüt, lassen sie sich nicht provozieren und sind sie gelassener in allen Herzangelegenheiten.

Di. 25.- Do. 27.07.17

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Sternzeichen:
Jungfrau
zunehmender Mond
Körperregion:
Darm, Milz, Nerven
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 6, Kalium sulfuricum, Nr. 5 für die Nerven

Strömtipp: für die Jungfrau ist die DünndarmFE, sie strömen wir mit L li 11 und R re 13, auch wieder seitenverkehrt

Besonderer Tipp: am Do. die Farbe rot meiden, wer sonst eher ruhig ist, darf heute einfach mal was ausprobieren, diejenigen, die eh schon viel Power haben, sollten heute mal langsam machen...

Mondkalendertipp: Fehlende Mineralsalze ergänzen, da der Körper auf Aufnahme eingestellt ist.

Fr. 28./ Sa. 29.07.17

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Waage

zunehmender Mond
Körperregion: Nieren, Blase, Hüfte
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 7, Magnesium phosphoricum

Strömtipp: heute mal die ES 22 + 23 halten, zum Einen Anpassung an alle Gegebenheiten und Wächter des Schicksals, DAS Energieschloss gegen Ängste, wer mag auch die Kombination aus ES 23 und 25 > hilft den Milz-, Leber- und Nierenströmen

Besonderer Tipp: Viel Trinken, hilft die Niere und Blase zu spülen und Schlackenstoffe besser ausscheiden zu können.

Mondkalendertipp: Blüten die abgeblüht sind abzupfen, hilft der Pflanze neu zu treiben...aber auch die Wohnung mit neuen "Kleinigkeiten" verschönern tut jetzt besonders gut... lüften, verbessert die Atmosphäre... und Sonnenbrille mitnehmen

So. 30.07.17

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Skorpion

zunehmender Mond
Körperregion
: Geschlechtsorgane, Harnleiter, Prostata
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 8, Natrium chloratum > paßt heute wunderbar!! am besten abends bis 19 Uhr nehmen..

Strömtipp: Einfach mal den Zeigefinger halten...

Besonderer Tipp: An Skorpion haben wir den besonders klaren Blick für unsere "Schattenseiten", Oberflächliches erscheint uns uninteressant und banal. Wir wollen in diesen Tagen den Dingen auf den Grund gehen, also nicht wundern wenn wir nachfragen, WARUM etwas so ist wie es ist ...

Mondkalendertipp: alle Blumen gießen. Gut für Umsetz- oder Umtopfarbeiten....


Ich wünsche frohes Ausprobieren und gutes Gelingen bei allem wo gelebt wird...

Herzliche Grüße sendet Monika Bochtler

Zurück