SEI Liebe, anstatt Liebe zu brauchen oder zu wollen
Mary Burmeister

Jin Shin Jyutsu nach Beschwerden von A-Z

2012-11-25 19:00 von Monika Bochtler

An alle Strömbegeisterte und solche die es werden wollen...Lächelnd

Da viele, wenn nicht die meisten Menschen, über das lineare Denken zum Jin Shin Jyutsu kommen, möchte ich hier Symptome und Beschwerden von A bis Z auflisten und meine Ideen dazu schreiben, was man/frau da strömen könnte... Es gibt immer viele Wege wie ich nach Rom komme oder zur Gesundheit, darum ist das nicht allgemein verbindlich, die eigene Kreativität ist ausschlaggebend, nicht das was ich hier schreibe. Wenn jemand andere Wege gefunden hat, ist das genauso gut. Mary sagte, SEI DEIN EIGENES ZEUGNIS und ERENNE MICH SELBST... alles andere ist unwichtig...

Ich habe diese über die Suchbegriffe auf meiner hp zusammengestellt und werde sie immer wieder ergänzen.

Aber JSJ ist so viel mehr als das, es kann so viel harmonisieren, ob in der Gegenwart oder Vergangenes, ob akut oder chronisch. Alles ist Eins, alles ist Energie und somit ist alles veränderlich... wenn ich es zulasse.

Natürlich setze ich voraus, dass bei länger anhaltenden Beschwerden ein Arzt oder Heilpraktiker aufgesucht wird. Diese Tipps sind nur "meine subjektive Einschätzung" mit den genannten Beschwerden umzugehen, sie sind nicht verbindlich. Ich übernehme dafür keine Verantwortung und kann nicht haftbar gemacht werden...


Viel Freude beim sich selbst erkennen... es lohnt sich... immer!!! Lachend

 

Symptome von A - Z

Augen > Mittelfinger halten, große Umarmung

Bandscheibenprojekte > Blasenstrom, Leberstrom (Ölkännchen), Zentralstrom, Zeige- oder Mittelfinger halten

Betreuerstrom > R li 11, L li 15 oder 25 und umgekehrt

Blähungen > ES 1, ES 15,  ES 17, R li 14 und L re hohe 1,

Blase > Blasenstrom, Zeigefinger

Bluthochdruck > L re 9 (oder 19) und R rechts neben das Steißbein legen

Bronchitis > ES 3 und Ring aus Daumen und jeden einzelnen Finger, Lungenstrom

Doppelkinn > Magenstrom

Fibromyalgie > Vermittlerstrom, R re ES 6 und L re kl Zeh

Herzstrom > L li 11 und R li 17 und umgekehrt

Husten > ES 22 und ES 19

Inneres Kind > große Umarmung, Hauptströme

Kopfschmerzen > Daumen oder Mittelfinger halten, große Zehen ES 7

Krampfadern > ES 15, Ringfinger für tiefere Hautschichten

Krebs > Milzstrom, Selbsthilfeströme, Finger halten und Spezialströme

Leberenergie > L li 4 und R re 22

Lernen > auf die Hände setzen ES 25, ES 19

Lipom > Nabelstrom, Ringfinger, Betreuer ES 11/15

Lungenstrom > L li 14 und R li 22 und seitenverkehrt

Milzstrom > R re 5 oder 1 oder 15 und L Steißbein und seitenverkehrt

Mittelfinger > hilft gegen Wut, fürs Blut und Gefäße, für Leber und Galle

Mudras > Jiro Murai hat 8 davon weitergegeben, hier eine bildliche Übersicht: http://www.jsj-hamburg.de/Wasist/Mudras.html

Nackenverspannungen > Zeigefinger, Mittelfinger, Dickdarmstrom

Ohr > ES 6… im Strömforum gibt es einen eigenen thread dazu: http://www.stroem-forum.de/viewtopic.php?f=29&t=4113

Rücken > Mittelfinger, Zentralstrom, Blasenstrom

Schmerzen im Arm > ES 3/11 und einzelne Finger

Schnarchen > ES 14

Schulterschmerzen > Nabelstrom, Dünndarmstrom, Dickdarmstrom, Vermittlerstrom, ES 15, L li 11 + R li 19

Schwangerschaft > ES 2, ES 13, Nierenstrom, Nabelstrom

Schwindel > Leberstrom, Nierenstrom, ES 20, ES 4

Sehkraft > Mudra Nr. 1, Mittelfinger halten

Vermittlerstrom > R li 3/11 + L Ring aus Daumen und Ringfinger, Knie zusammenlegen.

Waltraud Riegger-Krause > Waltraud hat keine eigene hp, sie ist nur unter ihrer Telefonnummer (07562/905299) zu erreichen, in Isny organisieren Josef Schrott und Helga Geggerle die Kurse (email: josef-schrott@t-online.de) oder auf der zentralen homepage von www.jinshinjyutsu.de gibt es eine Übersicht wo und wann Waltraud Kurse hält.

Zahnschmerzen > L auf R auf die Wange legen, ES 1; eine Hand an die schmerzende Stelle und die andere an die tiefe 8 und weiter zur 16; ES 21

Zurück