Jahreszyklus mit Human Design Toren, Mondwissen und JSJ März

von Monika Bochtler

Human Design Tore im Monat März

Human Design Tore im Monat März

Hier gibt es die täglichen Tore / Genekeys im Monat März

# Tor 63 Krone

März FISCHE
01.03.-06.03.24
Körperlichkeit: Zirbeldrüse

Namen: Verifizierung – Nach der Vollendung – das Tor des Zweifels

 

# Spiritwissen.de:
Überprüfung
Grundsätzlich skeptisch, zweifelt alles erst mal an. Prüft, was wahr ist und was nicht

Dieses Tor erzeugt Unsicherheit und Zweifel. Es baut auf diese Weise Druck auf, damit du die Dinge hinterfragst. Du erkennst besonders die Dinge und Vorgänge um dich herum, die sich unsicher anfühlen. Das ermöglicht dir, diese Aspekte genauer anzuschauen und sie im Hinblick auf deine Zukunft zu bewerten, um mögliche Gefahren zu erkennen und bestmöglich für deine Sicherheit zu sorgen. Wenn sich in bestimmten Abläufen um dich herum Schwächen oder Inkonsistenzen zeigen, entstehen Zweifel in dir. Dies ist ein wesentlicher Bestandteil des Verständnis- und Logikprozesses. Logik ist der rote Faden, der alle Lebensformen auf der Erde durchfließt und verbindet. Dein Zweifel führt zu dem Druck, Fragen zu formulieren, die etwas ansprechen, das dir nicht klar ist. Wenn du keine befriedigende Antwort auf deine Fragen findest, wächst dein Misstrauen und dies wiederum erhöht deine Aufmerksamkeit diesbezüglich.

# 64keys.com
Der druckvolle Zweifel, der nach erneuter Verifizierung verlangt, um ein Verstehen zu ermöglichen.

Tor 63 ist der mentale Druck, Konzepte für eine sichere Zukunft zu verifizieren. Es ist der von Natur aus skeptische Verstand, der grundsätzlich Vieles anzweifeln muss und Antworten braucht. Es ist der Zweifel, der erst vertrauen kann, wenn die Logik einer Sache geklärt ist. Tatsachen, Begründungen und Beweise sind notwendig, um ein Muster finden zu können, das sicher in die Zukunft führen wird. Tor 63 ist das Tor des Fragenstellens und des in Frage Stellens, ob ein Muster oder eine Vorstellung tatsächlich gültig ist, damit von

dort aus die Zukunft geplant werden kann. Das Potenzial des Tores ist die Verifizierung

# Anja Hauer - Tor des Zweifels

Antrieb/Bedürfnis: Bewusstsein anderer anregen durch eigenen Zweifel und Hinterfragen von Dingen

Gabe: Erkenntnis hinter dem Zweifel-Einwand finden

Schatten: übermäßiger Selbstzweifel, dass man Dinge nicht infrage stellen darf, Anzweiflung des eigenen Intellekts und Gedankengänge

 

Fragen an diesen Tagen:
Wo hinterfrage ich mich? Wo im Außen?
Was brauche ich als Sicherheit in meinem Leben?
Wann hinterfrage ich Dinge/ Situationen? und wann nicht?
Wann nehme ich mich zurück um das Endergebnis noch einmal anzuschauen? Ist jetzt alles durchdacht?

 

# Tor 22 Emotion

März FISCHE
07.03.-12.03.24
Körperlichkeit: Nieren und Bauchspeicheldrüse

Namen: Stimmung – Die Anmut – das Tor der Offenheit

 

# Spiritwissen.de:

Stimmungen und Launen Gefühlsschwankungen, wirkt anziehend oder distanzierend.

Dieses Tor kann für starke Gefühlsschwankungen sorgen. Je nach Stimmung wirkst du auf andere dann anziehend oder distanzierend. Du kannst alle faszinieren, wenn du gut gelaunt bist. Wenn du schlecht gelaunt bist, kannst du auf andere destruktiv wirken. Menschen und Tiere werden oft magnetisch von dir angezogen. Der übergeordnete Sinn deiner tiefen Stimmungsschwankungen liegt darin, dass du andere öffnest und darin bestärkst, ihre eigenen Gefühle wahrzunehmen, sie auszudrücken und sich - so wie du - entsprechend authentisch zu verhalten. Auf diese Weise sorgst du für mehr Offenheit und Ehrlichkeit im Umgang miteinander. Das Tor kann auch Eleganz und Anmut hervorbringen, die sich dann in deinen Bewegungen, in dem Stil deiner Kleidung und in der Art, wie du mit anderen umgehst, ausdrücken kann.

# 64keys.com
Äußerlichkeit als Produkt der individuellen Stimmung und emotionalen Bewusstheit.

Tor 22 ist die emotionale Stimmung und Befindlichkeit. Je nach Stimmung ist es sozial oder asozial. Durch die Tiefe der Emotionalität öffnet es andere und bestärkt sie, ihren Spirit zu leben. Wenn es in guter Stimmung ist, kann es auf andere anmutig und charmant wirken, auch auf Fremde, und so zu emotionaler Öffnung und Mutation beitragen. Es ist dem linken Ohr zugeordnet, das mit dem Emotional-Zentrum verbunden ist. Alles was mit dem linken Ohr gehört wird, wird als emotionale Botschaft empfangen - es sind keine Fakten, sondern

Stimmungen des Moments. Das Potenzial des Tores ist die Stimmung.

# Anja Hauer - Tor des Mitgefühls

Antrieb/Bedürfnis: dich mitzuteilen und anderen zuzuhören

Gabe: anderen mit Mitgefühl und ehrlich begegnen

Schatten: übergriffiges Mitteilen, dass meist in emotionalen Kämpfen endet

 

Fragen an diesen Tagen:
Wann äußere ich mich über mich? Und wann über andere?
Wo reagiere ich emotional, obwohl es sachlicher richtig wäre?
Wo und wann kann ich andere begeistern/mitreißen mit meinen Emotionen?
Wann lebe ich Mitgefühl? und wo Übergriffigkeit?

 

# Tor 36  Emotion

März FISCHE
13.03.-17.03.24
Körperlichkeit: Nieren und Bauchspeicheldrüse

Namen: Berührbarkeit – die Verfinsterung des Lichts – das Tor der Krise

 

# Spiritwissen.de:

Berührbarkeit Erlebt intensive Gefühle, höchste Höhen und tiefste Krisen.

In deiner Wahrnehmung spielen Gefühle eine besonders große Rolle. Du bist emotional berührbar, sei es durch das Schicksal anderer, durch Geschichten oder Filme. Deine gefühlsmäßigen Up's und Downs können dich in höchste Höhen und in tiefe Krisen führen. Doch sobald du gelernt hast, diesem Wechselbad deiner Gefühle zu vertrauen, bringt dies eine besondere Entschlossenheit, Erfahrenheit und Weisheit in dir hervor. Aufgrund dieser Erfahrungen bist du ein exzellenter Krisenmanager.

# 64keys.com
Die Bereitschaft, sich von Krisen berühren zu lassen, weil Chancen für eine Entwicklung darin erkannt werden.

Tor 36 ist die emotionale Berührbarkeit. Es ist potenziell der stärkste Auslass von Emotionen im Emotional Zentrum, denn es führt emotionale Erfahrungen bis in die höchsten Höhen und tiefsten Krisen. Hier wird die Unerfahrenheit in Erfahrenheit umgewandelt. Obwohl es nur um Veränderung und Wechsel der Gefühle geht, wird dieser Wechsel als etwas Gefürchtetes - als eine Krise - oder als etwas sehnlichst

Erwünschtes erlebt. Im Strom des Fühlens hat sich bereits so viel Verlangen und Sehnsucht angesammelt, dass es unweigerlich zu einem tatsächlichen Erleben der Erfahrung mit dem dazugehörigen Gefühlsausbruch kommen muss. Der Höhepunkt der Erfahrung kann dabei eben auch die tiefste emotionale Krise sein. Erst am Ende des Zyklus weiß man, wofür all das gut war. Das Potenzial des Tores ist die emotionale Berührbarkeit.

# Anja Hauer - Tor der Krisen

Antrieb/Bedürfnis: Krisen erfahren wollen um daran zu wachsen, natürliche Evolution immer wieder durchlaufen

Gabe: Menschen in Krisen beistehen und verstehen

Schatten: Krisenkarussel anziehen – eine Krise jagt die Nächste oder Angst und Nervosität vor der eigenen Evolution

 

Fragen an diesen Tagen:
Wo lasse ich mich berühren? Womit kann ich andere berühren?
Wen unterstütze ich in Krisenzeiten? Oder ist es mir egal?
Wie gehe ich mit meinen Krisen um? Seh ich diese als Erfahrungen oder ziehen sie mich runter und ich sehe alles nur noch schwarz?

 

# Tor 25 Selbst/Identität

März FISCHE/WIDDER
18.03.-23.03.24
Körperlichkeit: Leber

Namen: Natürlichkeit – Die Unschuld – das Tor der spirituellen Haltung des Selbst

 

# Spiritwissen.de:
Unschuld Vertrauen, Natürlichkeit, Spontaneität, Zartheit, Zerbrechlichkeit

Du hast großes Vertrauen in das Leben und trägst eine zarte, kindliche Unschuld und Natürlichkeit in dir. Das liegt daran, dass dich dieses Tor mit der bedingungslosen Liebe verbindet. Du bist ein zartes Wesen. Und du bist gegenüber groben Menschen empfindlich, daher solltest du sie nach Möglichkeit meiden. Wenn du sprichst, ist dies oft spontan und mit der Unschuld eines Kindes, ohne Rücksicht auf die Folgen. Durch die Kraft dieses Tores werden bei dir und anderen erlebte Verletzungen und Wunden geheilt, gereinigt und zum natürlichen Zustand der Unschuld zurückgeführt.

 

# 64keys.com
Die unschuldige Wesensart, die sich in ihrer Natürlichkeit vollendet manifestiert.

Tor 25 ist das Sein in unschuldiger Natürlichkeit. Es ist das Potenzial, trotz aller Umstände die eigene Unschuld zu bewahren. Es ist das Tor der universellen, bedingungslosen Liebe. Nicht im Sinne einer leidenschaftlichen oder persönlichen Liebe, sondern im Sinne einer allumfassenden, transzendierten Liebe. Die Unschuld des Seins wird immer wieder auf harte Proben gestellt. Daher ist es auch das Tor der spirituellen Krieger, Schamanen und Priester. Tor 25 ist die Narbe, die Verwundung, die geheilt wird und überleben lässt, weil es,

wie das Blut die Fähigkeit hat, sich immer wieder selbst zu reinigen und in den ursprünglichen, unschuldigen Zustand zurückzukehren. Das Potenzial des Tores ist die Natürlichkeit.

# Anja Hauer - Tor des natürlichen Selbst

Antrieb/Bedürfnis: bedingungslose Selbstliebe

Gabe: eigenes Potenzial lieben und in sich Sicherheit finden

Schatten: Zerbrechlichkeit verneinen, Festhalten an anderen Dingen und Menschen

 

Fragen an diesen Tagen:
Kann ich einfach mal bedingungslos lieben? Andere so zu nehmen wie sie sind?
Kann ich Mich annehmen wie ich bin? Oder suche ich die Ursache meiner Probleme im Außen?
Wird meine Naivität im Außen als Schwäche angesehen? Oder kann ICH sie als Stärke sehen?
Lass ich mich in Ärgernisse hineinziehen oder kann ich es stehen lassen?
Wie sieht mein „Gottvertrauen“ aus?

 

# Tor 17  Ajna/Verstand

März WIDDER
24.03.-29.03.24
Körperlichkeit: Hypophyse

Namen: Meinungen – Die Nachfolge – das Tor der Meinungen und Einstellungen

 

# Spiritwissen.de:

Meinungen Bildet zu allem eine eigene Meinung, Talent für Zukunftspläne.

Du bildest dir deine Meinungen auf Grundlage von Logik. Du bist offen für die Meinung anderer, diskutierst gerne und stellst anderen deine eigenen Standpunkte gerne dar. Du strebst danach, dir über möglichst viele verschiedene Dinge eine eigene Meinung zu bilden. Außerdem hast du die Gabe, weitreichende Pläne für die Zukunft zu entwickeln.

# 64keys.com
Formulierung von dienlichen Meinungen als Basis, um Systeme mit Weitblick zu organisieren.

Tor 17 ist die mentale Verarbeitung von Informationen zu logischen Meinungen. Es ist die Möglichkeit, das Verstehen und die logischen Formeln bzw. die Vorstellung von der Zukunft organisieren zu können und sie mit vorausschauendem Weitblick in ein Konzept zu bringen. Meinungen brauchen ein logisches Fundament, damit sie verstanden werden und der Prüfung und Kritik standhalten können. Dabei geht es nicht um die tatsächliche Richtigkeit der Fakten, sondern um theoretische Meinungen für die Begriffsbildung und darum Systeme und

Strukturen organisieren zu können. Tor 17 ist das rechte Auge, das im Jetzt klar sehen kann. Es sieht Details und kann diese als Muster in die Zukunft projizieren. Das Potenzial des Tores ist der Weitblick.

# Anja Hauer - Tor der Meinungen

Antrieb/Bedürfnis: das eigene Empfinden die eigene Meinung teilen

Gabe: Weitblick und Synthese für die Meinungen anderer

Schatten: Dogmatismus und Verurteilung anderer

 

Fragen an diesen Tagen:
Wo kann ich meine Meinung gut vertreten? und wo bin ich dogmatisch oder übergriffig?
Kann ich bei anderen Meinungen zuhören und sie auch mal stehen lassen?
Helfen mir andere Meinungen, meine zu vertreten oder können sie diese auch erweitern oder ganz ändern?
Wo verhilft es mir zum Weitblick über die Ereignisse?

 

# Tor 21 Herz/Wille

März WIDDER
30.03.-03.04.24
Körperlichkeit: Thymusdrüse

 

Namen: Autorität; Macht; Kontrolle – Das Durchbeißen – das Tor des Jägers/ der Jägerin

 

# Spiritwissen.de:

Macht und Kontrolle Wunsch, die Dinge selbst zu bestimmen. Führer, Chef, Leitung.

Du kannst dominant sein und magst es nicht, bevormundet zu werden. Auch willst du keinen Vorgesetzten haben, der dir sagt, was du tun sollst. Dein Wunsch ist, Kontrolle zu haben, Chef zu sein und die Dinge selbst bestimmen zu können. Du kannst dich in schwierigen Situationen gut durchbeißen und hast genügend Kraft, um für die Befriedigung deiner materiellen Wünsche zu sorgen. Und ebenso für die materiellen Wünsche einer Gemeinschaft, die dir am Herzen liegt.

# 64keys.com
Kontrollierter Einsatz von Willenskraft und Autorität, um Behinderungen zu überwinden.

Tor 21 ist die willentliche Autorität und Kontrolle. Es ist die Willenskraft, materiell unabhängig zu sein und die Kontrolle über die Verteilung der Ressourcen der Gemeinschaft zu haben. Der Archetyp des Geschäftsführers /der Geschäftsführerin, der/die Kontrolle über das Unternehmen hat. Die Autorität und Kraft ist am wirkungsvollsten, wenn sie formal übertragen wurde und der Gruppe oder Unternehmung gemeinschaftlich dient. Tor 21 kämpft dafür, dass die materiellen Bedürfnisse der Gemeinschaft erfüllt werden und es bringt die willentliche Kraft auf, sich in schwierigen Situationen durchzubeißen. Es duldet keinen Vorgesetzten, der ihm kontrollierend über die Schulter blickt. Das Potenzial des Tores ist die Autorität.

# Anja Hauer - Tor der Kontrolle

Antrieb/Bedürfnis: Ordnung halten und leiten

Gabe: selbstbestimmt und mächtig Handeln als Autorität

Schatten: Macht und Kontrollausübung

Fragen an diesen Tagen:
Was will ich? Wo kann ich meine Autorität durchsetzen?
Wo ist mir Verantwortung wichtig?
Was bin ich bereit zu geben um meinen Willen durchzusetzen?
Wo über ich Macht und Autorität aus?
Was verhilft mir materiell unabhängig zu sein?

 

Zurück

Die Weisen erwarten nie, dass das Leben lebenswert ist, sie machen es dazu
Mary Burmeister