Die Qualität deines Glücklichseins ist das Maß deiner Harmonie.
Mary Burmeister

Adventskalender Tag 29

2019-12-26 22:32 von Monika Bochtler

Sonntag 29.12.19

5. Rauhnacht
Namenstag: Thomas
Steht für den Monat „Mai“
Thema: Tag der Freundschaft

 

Hauptthema: Den Körper heiligen

Auch im Winter ist es wichtig auf seinen Körper zu schauen und ihn gut zu pflegen. Seine Lebenskräfte durch Bewegung zu stärken, da auch die Seele durch die Bewegungslosigkeit leiden kann. Auch unter Mithilfe von Heilkräutern oder naturheilkundliche Anwendungen, die in dieser Zeit besonders gut helfen, hilft es den Körper und Seele zu unterstützen. Es hilft mir mich meinen Körper anders wahrzunehmen, mich besser zu spüren, den Kontakt zu ihm bekommen (wie Teresa von Avila schon sagte: „Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“). Aber auch Zuwendung und Berührungen brauchen wir, Mitgefühl sich selbst zu entwickelt ist heute gefragt…

Heute das Wetter, die eigenen Gefühle, Gegebenheiten, Ereignisse beobachten > Ausblick für den Mai J

 

Tagesengel bzw. Monatsengel Mai:

 

RANGUN, er sagt Namaste, sein Göttliches grüßt und ehrt dein Göttliches in dir...
Das Lichtkleid ist aus verschiedenen Blautönen, dunkles, tiefes Nachtblau, hellblau, türkis, meeresblau.

Diese Rauhnacht steht für Beziehungen, Freundschaften und Partnerschaften, jetzt ist die wunderbare Gelegenheit das Feld zu reinigen um alte Verbindungen zu stärken, oder zu lösen, welche dir nicht mehr dienlich sind. Alles neu auszurichten und auch neue Verbindungen in dein Leben zu rufen, dich zu öffnen für die richtigen Menschen bzw. Freundschaften, die Liebe, den diese Rauhnacht steht für den Monat Mai, das luftig leichte, die Blumen, duftig, farbenfroh, so dürfen auch die Beziehungen sein.
Was heißt Beziehungen? Es gibt 4 verschiedene Ebenen dazu:
1. Beziehung > zu mir selbst, nimm dir Zeit vor den Spiegel zu stehen um dich selbst zu erkennen, was schätze ich an mir selbst? Zu sagen: Ich liebe mich, ich schätze an mir selbst... mind. 5 Minuten darüber zu reden, was du wirklich gut machst? Alles worauf du stolz bist...
2. Beziehung > zum Göttlichen, nichts sollte dazwischen stehen, du hast eine direkte Verbindung zur Quelle, zum Universum, deshalb, glaube und vertraue, dass die göttliche Kraft immer da ist und dir immer geholfen wird. WIE ist deine Verbindung zur geistigen Welt? WANN + WO + in WELCHEN Situationen hast du die göttliche Hand schon erfahren dürfen? (Zufälle!)
3. Beziehung > zu deinen Mitmenschen, zu deiner Familie, Partnern, Freunden, zur Seelenfamilie... sei du der Partner, Freund, den du dir selbst wünscht, den du sein möchtest, nimm dir Zeit, deine Verbindungen zu anderen Menschen zu fühlen... Manche bleiben, andere gehen und wieder andere werden kommen, sei bereit zu geben ... Verständnis... Achtsamkeit... liebevolle Kommunikation... Wertschätzung, sowohl für dich als auch für den anderen...
4. Beziehung > Verbindung zu Himmel und Erde, zur Umwelt, zur Natur, zu den Tieren und Pflanzen, den Plätzen und Orten der Welt, wieviel Beachtung schenkst du den Engeln, deinen geistigen Führern, der Erde, der Umwelt???
Betrachte deine nähere Umgebung, bringe Ordnung hinein in dein Tun, Denken, fühle dich verbunden zu sein, atme mit der Erde... fühle die Quelle hinter allem.
Lebe und pflege deine Herzensverbindungen. Lasse los was dir nicht mehr dient... NAMASTE

gechannelt von Johanna Büttner, www.Sternenjuwelen.de

 

Mond-Kalender

Wassermann (zunehmender Mond)

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Körperregion: Venen, Unterschenkel, Sprunggelenke
Ernährung: Fett

Mondkalendertipp:  spazieren gehen oder Füße hochlegen, Fettarm essen, backen>alles wird locker und lecker, Maler-Lackierarbeiten, Fußpflege bzw. Fußreflexmassage

Maya Kalender Tzolkin

7 KAT Trecena TIJAAX (übergeordnetes Thema: ehrfurchtgebietende Verpflichtung, die Wahrheit zu befreien, Gerechtigkeit)  - Kin 124

Energiequalität: KAT (sprich: Kat) Eidechse
Netzwerk, Gemeinschaftsstrukturen, Teamgeist

Bedeutung:  KAT verbindet Menschen, Gemeinschaften, Netzwerke, Kräfte, Ebenen und Dimensionen, spinnt und spannt Fäden zu neuen Mustern und Formen, schafft Wege, um Ideen zu manifestieren. KAT vereint die vielfältigen Ausdrucksformen, vernetzt alle Aspekte und Facetten, stärkt die Verbindungen und gibt Impulse zur Erweiterung. In seinem Kraftfeld können wir uns auf eine verbindende Komponente zentrieren, um das bestmögliche für das gemeinsame Wirken zwischen Menschen, aber auch zwischen hier und dort zu erreichen. Geben wir KAT Raum in unseren Planungen, verknüpft er alle Impulse zu einem großen, tragfähigen Geflecht. Durch gemeinsame, zielgerichtete Arbeit und mit Schaffensdrang können wir reiche Früchte ernten.

Ton 7:

Bedeutung: Integration der 7 Schöpfungskräfte, mystisch-magische Kraft der Vereinigung, Symbol der Schöpfung, der Transformation

Qualität: Heilige Zahl, schöpferische Aktivität, Durchgang zwischen den Welten, kosmisch-planetarische Ordnung

Ausrichtung: Ich erkenne die Schöpfungsprinzipien in meinem Leben, auf dem Planeten, in der Natur und aktiviere meine Heimkehr zur Göttlichen Quelle. Ich bin Ausdruck der 7 Schöpferkräfte, ich bin Schöpfungswesen Gottes.


Impulse

Strömtipps: Herzstrom für den Löwen bzw. der fünfte Organstrom

Zahlen: 2+9+1+2+2+0+1+9 > 26, der Direktor, alles was war, ist  und sein wird  = 8, Rhythmus, Stärke, Frieden

Impuls für mich:

Wo und wie findet bei mir Kommunikation statt? Wo herrscht die Kritik vor Verständnis? Was gebe ich dem Großen Ganzen zurück? Der Familie? Der Gesellschaft? Welche sozialen Kontakte habe ich persönlich? Wo lebe ich mit dem Herzen? Wo in meinem Rhythmus? Wo finde ich Frieden? Wo liegen meine Stärken? Wo nutze ich meine Schöpfungsqualitäten? Alles mit der Leichtigkeit, aber auch der wahrheitssuchenden Energie des Wassermannes...
Heute einmal mit Blautönen arbeiten und hinfühlen/spüren... Beziehungen anschauen

Zurück