Wissen ohne Erfahrung ist nicht genug
Mary Burmeister

Strömtipps für die KW 48

2018-11-25 22:06 von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

 

Spruch der Woche:
Warum predigen alle großen Lehrer der Menschheit,
dass man Dankbarkeit empfinden und ausdrücken soll?
Dafür gibt es viele Gründe, die man fast alle nur persönlich erfahren kann.
Aber einen der wichtigsten ist:
Niemand kann Dankbarkeit empfinden und gleichzeitig unglücklich sein.
Verfasser mir nicht bekannt


R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 48: 26.11. - 02.12.18

Mo. 26.11.18

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Sternzeichen
: Krebs

abnehmender Mond
Körperregion
: Brust, Magen, Galle, Leber
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 4, Kalium chloratum,

Strömtipp:

Vermittlerstrom

ES 14 halten

Besonderer Tipp: Körperliche Übungen

Für den Brustmuskel:
Arme sind in Brusthöhe, Hand umschließt die andere Faust oder beide Handflächen liegen aufeinander, vor der Brust halten, nicht drücken!

Arme auf die (höhere) Fensterbank legen, etwas breiter aufgestützt, Knie sind gebeugt, Becken/Steißbein zeigt nach hinten, Oberkörper soweit es geht nach unten sinken lassen bis Dehnung zu spüren ist.

An eine Wandecke stehen, linke Hand stützt sich, mit fast ausgestrecktem Arm, etwas oberhalb des Kopfes ab, Körper dreht sich nach rechts, bis eine Dehnung im Rippenbereich zu spüren ist, Schrittstellung, re. Bein vorne, ATMEN

Mondkalendertipp: alle Pflanzen wässern. Heute am besten Haare waschen vermeiden. Kurz lüften, das reicht, sonst setzt sich die Feuchte der Tagesqualität im Haus fest.

Wer die Übungen aus dem Buch "Mondgymnastik" von Johanna Paungger-Poppe kennt, darf sie natürlich auch gerne ergänzen...

Di. 27./ Mi. 28.11.18

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Sternzeichen:
Löwe
abnehmender Mond
Körperregion:
Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 5, Kalium phosphoricum

Strömtipp:

Daumen, Mittelfinger, kleiner Finger

Vermittlerstrom

Besonderer Tipp: Körperliche Übungen

Spazieren gehen, ½ Std. 3x wöchentlich, immer wieder neue Reize setzen, Geschwindigkeit verändern, Unterhaltung sollte nicht entspannt geführt werden sonst kein Training für das Herz; aufrechte Haltung, damit das Zwerchfell richtig arbeiten kann

Vierfüßerstand, gegengleich Arme und Beine hochheben, nicht höher als der Rücken

In Bauchlage: Kissen unterlegen, Brust-Schwimmübungen machen

Mit Terraband: Band am Türgriff festmachen, in Schrittstellung stehen, Arme gehen gleichzeitig gestreckt nach hinten, nur bis kurz hinters Becken, aufrechte Haltung

Mondkalendertipp: heute viel Trinken, da Löwetage sehr austrocknend wirken. Achte heute auf dein Gemüt, lass dich nicht provozieren und du bist gelassener in allen Herzangelegenheiten. Freitag ist der Tag für die Nagelpflege!! Nach Sonnenuntergang.

Do. 29.11.- Sa. 01.12.18

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Sternzeichen:
Jungfrau
abnehmender Mond
Körperregion:
Darm, Milz, Nerven
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 6, Kalium sulfuricum, Nr. 5 für die Nerven

Strömtipp:

Daumen halten

Waden halten (SES 8)

Magenstrom

Besonderer Tipp: Körperliche Übungen

Im Sitzen: Einatmen, Brust weitet sich, Arme gehen nach außen, Haltung richtet sich auf, Ausatmen, Haltung beugt sich, Rundrücken, Arme gehen nach innen, im Wechsel

Darm anregen: Bauch massieren mit warmem Öl, im Uhrzeigersinn kreisen

Im Bett liegen > rechtes Knie mit beiden Händen an die Brust ziehen, dann linkes Knie und dann beide, jeweils eine Minute > Gutes Mittel bei Verstopfung 

Mondkalendertipp: normalerweise bester Tag für alle Arbeiten im Garten, aber im Winter einfach etwas tun, was mich erdet: Pflanzen die schwächeln düngen, Luft/Erde fühlt sich kühl an, deshalb immer eine dickere Jacke mitnehmen.

So. 02.12.18

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Sternzeichen: Waage
abnehmender Mond
Körperregion: Nieren, Blase, Hüfte
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 7, Magnesium phosphoricum oder Nr. 8, Natrium chloratum für typische Beschwerden im Rückenmark, an den Knöcheln der Füße und den Venen. Bei allen Störungen des Gehens und bei Krampfadern

Strömtipp:

ES 1 > um etwas in Bewegung zu bringen

ES 22 > Anpassung

Daumen halten > für mehr Selbstwertgefühl

Besonderer Tipp: Körperliche Übungen

Einbeinstand, mit angehobenem Bein vor und zurück schwingen oder auch eine 8 auf den Boden „malen“. Wer kann/möchte an einem Stuhl oder an der Wand abstützen. Für Profis: eine weichere Unterlage verwenden, zB Sand
Ausprobieren zB beim Zähne putzen

Im Stehen das eine Bein gerade nach oben ziehen, als ob es in die Hüfte eingezogen wird, dabei die Fußspitzen hochheben und dabei langsam ausatmen. Ein paar Sekunden halten, dann Bein wechseln. Evtl. an der Wand abstützen oder am Tisch festhalten, bis das Gleichgewicht sicherer wird.

Im Stehen (oder auch Liegen) das rechte Knie bis möglichst zur Brust hochziehen, ausatmen, dann wechseln, wiederholen…

Mondkalendertipp: Blühpflanzen säen oder düngen, Brokkoli, Blumenkohl und Rosenkohl essen.


Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler Lachend

Zurück