Strömtipps für die KW 20 2024

von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Ach ja, für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

zur Erklärung der Strömschritte:
R = rechte Hand, L = linke Hand,
li = linke Seite, re = rechte Seite des Körpers

 

Spruch der Woche:
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.
Francis Pikabia

KW 20: 13.05. - 19.05.2024

Mo. 13.05.24

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Sternzeichen
: Krebs

zunehmender Mond
Körperregion
: Brust, Magen, Galle, Leber
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum
Salz für Bindegewebe, Gelenke und Haut, typischerweise Probleme beim Lustempfinden und im Bauch, v.a. am Magen, anfällig im psychisch-mentalem Bereich.
Wirkung: für Aufbau und Elastizität, stärkt die Knochen, Bänder und Sehnen, Bindegewebe; glättet Falten und Narben, bildet den Zahnschmelz, sorgt für gesunde Nägel, festigt schlaffes Gewebe. Bei Erschlaffung von Haltebänder der inneren Organe.
Emotional: Erdung, Vertrauen ins Leben finden, flexible Standpunkte einnehmen anstatt stur „am Alten zu hängen“, offen für konstruktive Kritik sein, diese nicht persönlich nehmen, sondern an sich arbeiten; unbegründete Furcht, keine Abgrenzung, depressive Stimmung
Verstärkter Verbrauch: Bei nährstoffarmer Nahrung, bei „Arbeitstieren“, hart gegen sich selbst sein, Engstirnigkeit, Räume mit großen Temperaturschwankungen, Arbeiten ohne Pause, zermürbende Arbeitsbedingungen.
Mangelzeichen: rissige Lippen, spröde Hand- u. Fußnägel, Überbeine, Verlust von Knochensubstanz, Krampfadern. bei übermäßiger Hornhautbildung, Schrunden und Risse, Bänder- u. Sehnenschwäche, Haarausfall

Strömtipp: wir nehmen das ES 4 dran, die "webende Prinzessin", das Fenster (in die Anderswelt), wo die Seele in den Körper kommt und auch wieder zurück in die Heimat geht. Wo wir uns andocken können, Akasha Chronik, Ideen aus der geistigen Welt, die manchmal aus dem "Nichts" kommen, Anbindung an das Übergeordnete, an meinen Seelenplan... an das Göttliche...

Besonderer Tipp: Heute etwas bewusst für Leber und Galle tun, fettarme Ernährung, viel Ballaststoffe, Granatapfelkerne und/oder ein Tee aus Leberblümchen, heute ist vllt ein eher emotionaler Tag, Mutter-Kind-themen können angeschaut werden müssen ;)

Mondkalendertipp: alle Pflanzen wässern. Heute am besten Haare waschen vermeiden. Kurz lüften, das reicht, sonst setzt sich die Feuchte der Tagesqualität im Haus fest.


Di. 14.- Mi. 15.05.24

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Sternzeichen:
Löwe
zunehmender Mond
Körperregion:
Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 7, Magnesioum phosphoricum
Salz gegen Krämpfe und Schmerzen, typischen Beschwerden liegen meist in den Blutgefäßen, dem Herz, dem Kreislaufsystem und am Rücken. Oftmals erkranken diese Typen an Arteriosklerose und an den Venen.
Wirkung: am Aufbau und Funktion von Muskulatur, Nerven und Knochen beteiligt, in Herz, Leber, Lunge, Milz, Bauchspeicheldrüse,
Nieren, Darm, Schilddrüse vorhanden, bei Verlegenheitsröte, bei Kopfschmerzen, bei Kolik artigen Beschwerden, treibt Gase aus
(Blähungen), entkrampfend, bei Nackenverspannungen. Bei Schmerzen aller Art, bei Arteriosklerose und Hämorrhoiden. Bei
Hexenschuss, Ischiasbeschwerden
Emotional: physisch-psychischer-mentaler Stress, Nervenüberreizung, Konzentrationsmangel , übersteigerte Nervosität, extrem sensibles Schmerzempfinden, brauchen viel persönliche Zuwendung, Rückhalt, Bestätigung und Wärme
Verstärkter Verbrauch: > Mangelernährung, Arbeiten ohne schöpferische Pause, geistige Überforderung, Workaholic,
zwanghafte Aktivitäten, Erfolgszwang, Mobbing, starke Kaffeetrinker, Raucher
Mangelzeichen: Migräne, Zahnschmerzen, Wadenkrämpfe, Nervenentzündungen,
Unruhe, Hyperaktivität, Ein- Schlafstörungen, Gier nach Schokolade, Lampenfieber, Augenzittern,
Konzentrationsstörungen, Herz-beklemmung, Menschen die schnell aggressiv werden

Strömtipp: an diesen Tagen strömen wir den kleinen Finger

Besonderer Tipp: den Löwen wird ja oft nachgesagt, dass sie gerne brüllen und mit Leidenschaft agieren... was ist denn meine Leidenschaft? Wo vergesse ich Zeit und Raum? Wann würde ich denn gerne einfach mal vor lauter Wut auf den Tisch hauen und los brüllen?

Mondkalendertipp: heute viel Trinken, da Löwetage sehr austrocknend wirken. Achte heute auf dein Gemüt, lass dich nicht provozieren und du bist gelassener in allen Herzangelegenheiten.

Do. 16.- Sa. 18.05.24

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Sternzeichen:
Jungfrau
zunehmender Mond,
Körperregion:
Darm, Milz, Nerven
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 6, Kalium sulfuricum
Salz für die Entgiftung, die typischen Beschwerden liegen im Verdauungssystem, der Galle, der Leber und der Milz.
Wirkung: steigert die Leistungsfähigkeit der Leber, ist beteiligt an allen Entgiftungsprozessen im Körper, Sauerstoffüberträger >
bessere Sauerstoffversorgung, Eiweißverarbeitung, gute Versorgung für Haut, Haare, Nägel und Knorpel, hilft bei Hautausschlägen, Wundheilung, bei Völlegefühl nach dem Essen, Darmpilzen, Muskelkater, Mittel für das 3. Entzündungsstadium, bei
gelblichen eitrigen Absonderungen, bei Juckreiz
Emotional: depressive Zustände, bei chronischen Erkrankungen, ständig erschöpft, nächtliche Beklemmungsgefühle, Herzklopfen
Verstärkter Verbrauch: > Raucher, Arbeitsplätze ohne Frischluftzufuhr, Fastfood, zu schnelles essen ohne zu kauen, zu stark gerösteter Kaffee, zu stark Geräuchertes
Mangelzeichen: trockene Haut, Neurodermitis, Schuppenflechte, entzündliche Gelenkerkrankungen, chronischer Schnupfen, keine
Lust zu lernen, Druckgefühl im Oberbauch

Strömtipp: für diese Tage nehmen wir die ES 5 oder den Zeigefinger.
Friedl Weber: "Wir haben fünf Sinne: Hören, Sehen, Riechen, Fühlen und Schmecken; die Chinesen unterscheiden fünf Elemente: Wasser, Feuer, Metall, Holz und Erde; der Mensch hat fünf Ausbuchtungen: einen Kopf, zwei Arme und zwei Beine; die FÜNF ist das Sinnbild für den Menschen... Wir bekommen wieder einen sicheren Stand, sind geerdet und brauchen uns nicht mehr zu ängstigen. Das Berühren der FÜNF löst die „Fesseln der Ängste“, so dass wir beschwingt und frei auf etwas zugehen können oder auch mal genießerisch abwarten können, ohne die Angst zu haben, etwas zu verpassen. Da die FÜNF am Innenknöchel liegt, gehört sie energetisch zur Körper-Vorderseite und trägt zur Entspannung bei. Alle Felder auf der Körper-Vorderseite unterstützen die Ausatmung... Der Innen-Knöchel wird von den starken, kräftigen und vitalen Leber-, Nieren- und Milzströmen durchflutet. Alle drei zusammen regulieren den Nieren- und Leberstoffwechsel, bauen die Muskeln auf, stärken das Immunsystem und bewirken die Blutregeneration bis hinein ins Knochenmark"

Besonderer Tipp: Einfach mal überlegen, was und wovor ich Angst habe... Ist es eine Angst ohne Grund oder ist es gegen etwas Bestimmtes? Ist es eine Angst vor der Angst oder mach ich mir nur Ängste? Schreibe einfach mal auf und schau sie dir näher an... Angst ist der Gegenpol von Liebe, wenn ich meine Angst anschauen kann wird sie kleiner (mit der Zeit)

Mondkalendertipp: Heute einmal bewußt auf meine Verdauung achten, was macht mir Beschwerden? Wie oft kann ich zur Toilette? Welche Eindrücke kann ich nicht verdauen? Was macht mir Bauchweh?...

So. 19.05.24

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Waage

zunehmender Mond
Körperregion: Nieren, Blase, Hüfte
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 9 Natrium phosphoricum
Salz für den Stoffwechsel, die typischen Schwächen sind im Bereich der Blase, Niere und der Lenden. So treten zum
Beispiel Erkrankungen der Nieren auf.
Wirkung: Für Entsäuerung, Entschlackung, ist in vielen Stoffwechselprozessen beteiligt, dient zur Aufrechterhaltung des
Säure-Basen-Gleichgewichts, fördert den Abbau von Fettsäuren bei einem gestörten Fettstoffwechsel, Abbau und Ausscheidung von
Milchsäure (bei Muskelanstrengung), sorgt für einen gesunden Harnsäure-Stoffwechsel bei Gicht, Rheuma, chronische Gastritis, bei Steinbildung in Galle, Blase und Nieren,
Emotional: Weitung des geistigen Horizonts, Toleranz, Freigeist, wenig flexibel und herzlich, wirken unsensibel und unnahbar
Verstärkter Verbrauch: > enges geistiges Umfeld, Fastfood, jegliche Formen geistiger Einengung, moralisierendes, engstirniges Denken,
sexuelle Unterdrückung
Mangelzeichen: Sodbrennen, Erbrechen, Blähungen, Muskelkater, Rheumatismus, Akne, fettige Haare, Arteriosklerose, unreine Haut,
Heißhunger auf Süßes, auf Weißmehlspeisen, saurer Schweißgeruch

Strömtipp: Der Waage ist die BlasenFE zugeordnet, da strömt ihr den Zeigefinger, hilft vor allem der Blase, allem Auszuscheidenden und besonders der Hüfte, den Muskeln, bei unruhigen Beinen und depressiven Phasen, ersatzweise kann auch der Zeigefinger gehalten werden...

Besonderer Tipp: sich einfach mal einen Ruhetag einplanen oder sich eine gute Hautpflege bei der Kosmetikerin gönnen...

Mondkalendertipp: Räume und Betten ausgiebig lüften, alle Backwerke werden locker; Rosen setzen, Stauden teilen, Peeling für den ganzen Körper, Beckenregion warm halten sonst gibt es leicht eine Blasenentzündung !!!

 

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler :)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 1 und 4?

Der Atemstrom hilft einem, durch das Problem hindurch und über es hinaus zu schauen, um zu sehen, dass gar nichts da ist.
Mary Burmeister