Strömtipps für die KW 8 2024

von Monika Bochtler

Hallo Ihrs, aufgrund einer überraschenden Fortbildung und einem Update für die Homepage komm ich erst heute zu den Tipps dieser Woche, bitte um Entschuldigung ;)
Herzliche Grüße Monika
PS: Die Mondkalendertipps bzw LebensImpulse gibt es jetzt auch im Spiralbuch zum individuellen Nachlesen, mit JSJ, Schüssler Salze, Heilsteine und Mondkalendertipps... das ist ein Anfang bis mein Buchprojekt in trockenen Tüchern ist ;) Kosten 22€

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" (ab 30 Tbl.) abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

 

Gedanken der Woche:
Veränderungen müssen zuerst im Denken,
dann im Fühlen
und dann im Handeln stattfinden

Verfasser mir nicht bekannt

 

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

KW 8: 19.02. - 25.02.24

Mo. 19.02.24

Tor 55 Fülle

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Zwillinge
zunehmender Mond,
Körperregion: Schulter, Arme, Hände, Lunge
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 3, Ferrum phosphoricum

Strömtipp: den Zwillingen ist die MagenFE zugeordnet, deshalb strömen wir heute: R re 22 und L re 21. Hilft für körperliche, geistige und emotionale Verdauung, harmoniert Sorgen, Grübeln, Gedankenkarussell, unterstützt das Denken und geistige Gesundheit, stärkt Muskeltonus, Kniebeschwerden, Zahnprojekte, Paradontose, bei Blähungen, Übelkeit, Erbrechen, zum Gewicht halten (zuviel oder zuwenig essen), Verlangen nach Süßem...

Besonderer Tipp: Den Zwillingen ist die Magenenergie zugeordnet, hier mal ein paar Themen wo diese Energie überall hineinspielt... 

Themen der Magenenergie: verhilft zur Erdung, hält Halsmuskulatur fest und die Organe an ihrem Platz, Facelifting ohne Messer, bei Verlangen nach Süßem, Verdauen von Nahrung, aber auch Eindrücken, sich genährt fühlen, Kommunikation, sich um andere Sorgen, Berührungen, Ausdruck/Berührung im Außen. Wie denke ich, entwickele ich mich, verdaue ich, beobachte ich, verstehe ich die Welt um mich herum?

Mondkalendertipp: Viel an die frische Luft gehen, die Natur genießen, Sonnenbrille mitnehmen, da manchmal das Licht heller erscheint, als an anderen Tagen. Bei Operationen fast keine Narbenbildung. Behandlung vom Zahnarzt günstig aber keine Zähne ziehen...

Di. 20./ Mi. 21.02.24

Tor 55 Fülle

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Sternzeichen
: Krebs

zunehmender Mond
Körperregion
: Brust, Magen, Galle, Leber
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 4, Kalium chloratum,

Strömtipp: die nächsten zwei Tage nehmen wir die drei ES: 20, 21, 22 dran. ES 20 für das Übergeordnete sehen, ES 21 das Verdauuen und ES 22 Anpassung an alle äußeren Gegebenheiten

Besonderer TippDem Krebs ist die Milzenergie zugeordnet, hier mal ein paar Themen wo diese Energie überall hineinspielt... 

Themen der Milzenergie:
das Licht in meinem Leben willkommen heißen, Sonnenlicht wird in der Milz gespeichert, ist ein Kraft- und
Energielieferant, nimmt Unreinheit vom Körper weg, kontrolliert das Wachstum, energetisiert alle Organe und
deren Funktionen, hilft mir, mich zu spüren (Eigenwahrnehmung), für alle Lymphprojekte

Mondkalendertipp: alle Pflanzen wässern. Heute am besten Haare waschen vermeiden. Kurz lüften, das reicht, sonst setzt sich die Feuchte der Tagesqualität im Haus fest. Üppige Kost schlägt weniger an, deshalb sollten Untergewichtige mehr essen...

Do. 22.- Sa. 24.02.24

Tor 55 Fülle

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Sternzeichen:
Löwe
zunehmender Mond, Sa. Vollmond
Körperregion:
Herz, Wirbelsäule, Blutkreislauf
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 5, Kalium phosphoricum

Strömtipp: an diesen Tagen strömen wir den Kurzgriff des Herzstromes: L li 11 und R li 17 und auch seitenverkehrt

Besonderer Tipp: Dem Löwen ist die Herzenergie zugeordnet, hier mal ein paar Themen wo diese Energie überall hineinspielt... 

Themen der Herzenergie: Wer bin ich? Erkenne ich mich selbst in der Tiefe, mit den speziellen Talenten, Gaben oder Qualitäten die ich habe/bin? Erkenne ich meine Einzigartigkeit, meine Besonderheit? Selbstliebe ist ein zentrales Thema dieses anzuerkennen/zu sehen. Akzeptiere ich mich selbst wie ich bin, dann kann ich auch andere annehmen wie sie sind. Grenzen setzen fällt damit leichter. Herzenergie hat viel Vitalität in sich, wenn sie in Harmonie ist, ansonsten ist eher Bemühung es allen recht zu machen, Wettstreit und Konkurrenzkampf angesagt. Machtthemen kommen erst zur Geltung, wenn bewertet und geurteilt/verurteilt wird. Der Löwe trägt viel Kreativität in sich, wenn er aus seinem Herzen lebt.

Mondkalendertipp: heute viel Trinken, da Löwetage sehr austrocknend wirken. Achte heute auf dein Gemüt, lass dich nicht provozieren und du bist gelassener in allen Herzangelegenheiten.

So. 25.02.24

Tor 37 Loyalität

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Sternzeichen:
Jungfrau
abnehmender Mond
Körperregion:
Darm, Milz, Nerven
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 6, Kalium sulfuricum, Nr. 5 für die Nerven oder Nr. 6, Kalium sulfuricum, typische Beschwerden sind im Verdauungssystem, der Galle, Leber und Milz

Strömtipp: einfach die ES 15, ES 14, ES 13, nacheinander halten. Zuerst die Leisten, dann beide vorderen RIppenbögen und dann den Brustansatz. Damit die Energie harmonisch nach unten fleißen kann um uns Standfestigkeit zu geben. Wer mag gerne auch in umgekehrter Reihenfolge...

Besonderer Tipp: Der Jungfrau ist die Dünndarmenergie zugeordnet, hier mal ein paar Themen wo diese Energie überall hineinspielt... 

Themen der Dünndarmenergie:Analysieren der Lebenssituationen, wie alles miteinander in Beziehung steht, wie das Gesetz von Ursache und Wirkung funktioniert und das Kennenlernen von den Konsequenzen
unserer Taten und Verhaltensweisen. Zeit um unsere Lebensqualität zu verbessern, unser Leben, unsere Arbeit und
das Umfeld. Es ist Zeit, unsere Authentizität zu finden, die Masken fallen zu lassen, auszumustern, was nicht mehr passt, nutzlos oder unangemessen ist. Falsche Sicherheiten loszulassen, Konflikte als Teil des Lebens akzeptieren zu
können, dem Leben einen neuen Sinn zu geben, erkennen dass alles vergänglich ist. Zeit hilft uns dazu praktisch, hilfreich und produktiv zu werden, wir haben aus persönlichen Erfahrungen gelernt, entwickeln Toleranz, Akzeptanz und die Fähigkeit, die eigenen Qualitäten und Potenziale zu erkennen, als sie auch bei anderen zu sehen. So kann man leichter seinen Lebenszweck leben und die eigenen Ziele und Träume mit Geduld, Genauigkeit und Entschiedenheit zu verfolgen

Mondkalendertipp: DER Tag, um im Garten zu wühlen, Unkraut zu jäten... Garten aufräumen... etwas für seine Verdauungsorgane zu tun...

 

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler :)

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 2 und 4?

Bedingungslose Liebe ist ein nicht Besitz ergreifender Verstand.
Mary Burmeister