Strömtipps für KW 11

von Monika Bochtler

Hier gibt es wieder, wie jede Woche, Tipps zum Strömen, Schüssler Salzen und Mondkalender, viel Freude beim Ausprobieren...

Ach ja, für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

Spruch der Woche:
Denken was wahr ist, Fühlen was schön ist, Wollen was gut ist. August Graf von Platen

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

KW 11: 11.03.-17.03.13

Mo. 11./ Di. 12.03.13

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Fische

Neumond
Körperregion
: Füße, Zehen, Fersen
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 12, Calcium sulfuricum

Strömtipp: Fische sind der Leberfunktionsenergie zugeordnet, deshalb strömen wir an diesen Tagen: L li 4 und R re 22; diese Energie verhilft dir zur Ausdauer und Aktivität, sie fördert die Beweglichkeit deiner Gelenke und der Wirbelsäule, manche nennen sie auch "das Ölkännchen des Lebens". Hilft dem Sehen und den Augen, Klarsehen bzw ohne Vorurteile, bei Allergien, Verdauungsbeschwerden. Hilft auch schüchternen Menschen mehr aus sich herauszugehen.

Besonderer Tipp: Heute noch einmal ein Tipp für die Füße, kommen ja auch meist im Alltag zu kurz - Lass dir von jemand der es kann, eine Fußreflexzonenmassage geben, sie entspannt ungemein und bringt dein ganzes Organsystem auf "Vordermann".

Mondkalendertipp: Alle Blumen gießen. Wäsche waschen, Waschmittel kann geringer dosiert werden...

Mi. 13./ Do. 14.03.13

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Widder
zunehmender Mond
Körperregion:
Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum;

Strömtipp: an diesen zwei Tagen kombinieren wir das ES 11 (R auf li) mit dem ES 15 (L auf li). das ist der Kurzgriff für den Betreuerstrom...

Besonderer Tipp: Kennst du Palmieren? Gönne deinen Augen ein bißchen Entspannung bei der täglichen Arbeit, lege einfach die Hände auf die Augen, re Hand auf re Auge, li Hand auf li Auge, lass die Hände einfach eine Weile liegen und dir wirst merken, wie sich die ganze Augenpartie entspannt...

Mondkalendertipp: alles zum Backen gelingt sehr gut; Augenumschläge für erschöpfte Augen und auch zur Vorbeugung gut...

Fr. 15./ Sa. 16.03.13

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Stier
zunehmender Mond
Körperregion:
Hals, Zähne, Kiefer, Ohren
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 2, Calcium phosphoricm

Strömtipp: dem Stier ist die DickdarmFE zugeordnet: L re 11 und R li Zeigefinger (zuerst den Finger halten und dann das "Ganze" auf die Schulter legen) Zwinkernd Diese hilft bei allen Erkrankungen des Dickdarms, wie zB Ausstülpungen oder Tumoren, bei Neigung zu Verstopfung und Durchfall, bei Zahnbeschwerden (Schmerzen oder Zahnfleisch), alles was am Hals ist, bei Schulterbeschwerden und bei depressiven Verstimmungen.

Besonderer Tipp:  Tu heute mal etwas für deinen Hals, halte ihn warm (Kältetag!), massiere ihn seitlich an den Dornfortsätzen entlang hinunter und hinauf, beuge ihn sanft nach vorne unten und nach hinten oben, drehe ihn leicht nach rechts und nach links, achte darauf, wo Blockaden sind und dehne ganz sanft, bis die Bewegung leicht und einfach wird.

Mondkalendertipp: bei allen Menschen die Schwierigkeiten mit ihrem Blutdruck haben das Salz reduzieren, lieber mit Kräutern würzen... Blumen mit schwacher Wurzelbildung düngen und Zwiebelgewächse pflanzen.

So. 17.03.13

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Zwillinge
zunehmender Mond,
Körperregion: Schulter, Arme, Hände, Lunge
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 3, Ferrum phosphoricum

Strömtipp: An diesem Tag nehmen wir das ES 11 (R auf li) und das ES 25 (L auf li), ist die andere Variante vom Betreuerstrom...

Besonderer Tipp: Lass immer wieder deine Schultern fallen und lächle, atme 3-5x tief ein und aus. Empfange das Licht des Atems und lasse allen Schmutz, Dreck und was dir nicht gut tut, hinaus.

Mondkalendertipp: Viel an die frische Luft gehen, die Natur genießen, Sonnenbrille mitnehmen, da manchmal das Licht heller erscheint, als an anderen Tagen. Körper entgiften, Entwässerungstee trinken zB Brennesseltee, bei Operationen fast keine Narbenbildung. Behandlung vom Zahnarzt günstig aber keine Zähne ziehen...

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler Lachend


...so und ab heute noch Wissenswertes zu den Zahlen von 0 bis 9... viel Freude beim Entdecken...

Wenn man sich mit Jin Shin Jyutsu beschäftigt kommt man an den Zahlen nicht vorbei, irgendwann will man wissen was dahinter steckt und befasst sich damit. (oder auch nicht ;)) Da es aber viele Angebote darüber gibt, muss man zuerst das finden was einem am ehesten entspricht.

Meine Vergleichsmöglichkeiten sind Jin Shin Jyutsu, Hajo Banzhaf und das Tarot und das "Tiroler Zahlenrad" von J. Paungger-Poppe/T. Poppe, "Numerologie in der Praxis" von Christine Bengel, sowie die "Lebenszahl als Lebensweg" von Dan Millman.

2

Wenn die Eins weiter geteilt wird, entstehen ZWEI Teile. Yin und Yang, die zwei Seiten einer Medaille, Dualität, Gegensätze: innen/außen, oben/unten, geben/nehmen usw.

Im Jin Shin Jyutsu bedeutet die „2“ Weisheit, liegt am Beckenkamm und hilft mir, mich selbst zu erkennen. Hilft der Einatmung und der aufsteigenden Energie > Entlastung der Beine

 

Beim Tiroler Zahlenrad steht die 2 für Temperament, Stärke, Ausdruck und Begeisterungsfähigkeit. Es sind meist unterhaltsame Weggefährten, da sie schnell Lösungen finden und andere mitreißen. Schwierige Angelegenheiten können leichter in Angriff genommen werden und geben mit dieser Zahl ein großes Durchhaltevermögen. Es muss sich aber lohnen, Ausdauer ohne Erfolgsaussicht zahlt sich in den Augen dieser Menschen nicht aus.

 

Bei Christine Bengel bedeutet die 2:

Die Zahl 2 erzählt die Geschichte von Träumen und Ver-2-flung

Plus: DU-Bezogenheit, Integrationsfähigkeit, Intuition, Unterscheidungsvermögen, Psyche

Minus: Ver-2-flung, Zwist, Entscheidungsschwäche, Zwang-und Suchtverhalten, Mentale Zerrissenheit

 

2 bei Hajo Banzhaf und Tarot (Polarität, Gleichgewicht, Harmonie, Spaltung)

Stäbe: Ausgewogenheit, Harmonie, Neutralität, Spannungsarmut
Kelche: Anziehungskraft der Gegensätze, Abwägen, Entscheidungsschwierigkeiten
Schwerter: Lähmung, Zweifel, Unentschlossenheit und Passivität
Münzen: Abwechslung, Flexibilität, Anpassungsbereitschaft, Wankelmut

Die Zwei symbolisiert das Andere, die wünschenswerte Alternative, den anziehenden Gegenpol, die Entscheidungsfreiheit, aber auch Ambivalenz, Zweifel, Zwielicht, Zwiespalt und Zerrissenheit wenn nicht gar das Dilemma, in dem wir uns verfangen. Sie entsteht zeitgleich mit der Eins, weil beide einander bedingen. Die Eins allein kann nicht existieren. Sobald sie auftaucht bringt sie die Zwei als Symbol für das Andere mit sich. Der Punkt bewirkt, dass es den Nicht-Punkt gibt. Licht bringt den Schatten mit sich, das Sein das Nichtsein

 

Bei Dan Millman heißt es: Eigenschaft der Zweien: Sie werden zu vollendeten, ausgewogenen Diplomaten durch Zusammenarbeit und Ausgewogenheit. Die Energien, die Zweien innewohnt, macht diese Menschen zu einer Quelle der Kraft, des Beistands und der kooperativen Hilfsbereitschaft. Aber zuerst müssen sie ihr Maß, ihre Grenzen und Verantwortlichkeiten festlegen, denn sonst tun sie des Guten zuviel und ziehen sich aus Überdruss zurück. Sie müssen vermeiden, ein Übermaß an Diensten auf sich zu nehmen, da sie andernfalls mit Groll und Widerstand reagieren.

Positive Aspekte: hat ein klares Gespür für die eigenen Grenzen und Beschränkungen, tritt in gleichem Maße für sich und andere ein.
Negative Aspekte: fühlt sich überfordert, ist widerstrebend und abwehrend, zu Beginn allzu hilfsbereit dann aber plötzlich ablehnend

 

Die 2 hilft einem in der Dualität und bei Verzweiflung aber auch für / in der Zweisamkeit. Durch den anderen sich selbst kennenzulernen, alles was mich am anderen stört, muss ich erst IN mir heilen, damit es keine Resonanz mehr hat. Erst wenn ich meine Schattenseiten IN mir annehme, bin ich GANZ.

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 1 plus 4.

Lass deine Schultern unten und du kannst dir nichts einfangen
Mary Burmeister