Strömtipps für die KW 8

von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

 

Spruch der Woche:

Gebete ändern nicht die Welt. Aber die Gebete ändern Menschen und Menschen ändern die Welt.
Albert Schweitzer

 

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 8: 16.02.-22.02.15

Mo. 16./ Di. 17.02.15

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Steinbock
abnehmender Mond
Körperregion:
Knie, Knochen, Gelenke, Haut
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 10, Natrium sulfuricum und Nr. 2, Calcium phosphoricum, für die Haut, den Knochen, der Bauchspeicheldrüse und der Niere

Strömtipp: ES 7 oder/und Ringfinger halten....

Besonderer Tipp: mach doch heute mal einen "auf Kultur", Theaterstück, Musical, Vortrag oder was immer der Veranstaltungskalender hergibt... und erfreue dich daran.

Mondkalendertipp: nicht allzu lange lüften, da Räume schneller auskühlen, gut für alle bauliche Aktivitäten wie zB Erdarbeiten, Beton- oder Estricharbeiten). Jacke mitnehmen, alles fühlt sich kühler an.

Mi. 18./ Do. 19.02.15

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Wassermann

Do. Neumond
Körperregion: Venen, Unterschenkel, Sprunggelenke
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 11, Silicea und Nr. 8, Natrium chloratum, für Bescherden im Rückenmark, an den Knöcheln und an den Venen (Krampfadern und Entzündungen)

Strömtipp: ab heute nutzen wir die Kraft der Regeneration > ES 25, wir setzen uns auf unsere Hände, heißt auch "Joggen für Faule" und gibt Energie, wie eine große Runde joggen, allerdings werden dabei nicht ganz soo viele Kalorien "verbraten". Aber vllt bekommen wir durch die größere Energie Lust um an die frische Luft zu gehen und eine Runde zu laufen... (siehe auch Text/Projekt am Ende der Tipps :))

Besonderer Tipp: längeres Stehen vermeiden, so oft es geht die Beine hochlegen, Venenentzündungen kommen an diesen Tagen öfters vor, als an anderen. Tja, oder noch besser > gehen, im Wald und auf der Heide... oder so...

Mondkalendertipp: regenerierende, straffende Gesichts- und Körperpflege einplanen, oder sich mal eine (Fußreflex-) Massage zum Regenerieren und Stärken, auch gut um eingewachsene Nägel zu korrigieren.

Fr. 20./ Sa. 21.02.15

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Fische

zunehmender Mond
Körperregion
: Füße, Zehen, Fersen
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 12, Calcium sulfuricum und Nr. 3, Ferrum phosphoricum, für alle Beschwerden in den Nerven, Verdauungsorganen und in den Füßen

Strömtipp: Fische sind der Leberfunktionsenergie zugeordnet, deshalb strömen wir an diesen Tagen: L li 4 und R re 22 (natürlich auch seitenverkehrt); diese Energie verhilft dir zur Ausdauer und Aktivität, sie fördert die Beweglichkeit deiner Gelenke und der Wirbelsäule, manche nennen sie auch "das Ölkännchen des Lebens". Hilft dem Sehen und den Augen, Klarsehen bzw ohne Vorurteile, bei Allergien, Verdauungsbeschwerden. Hilft auch schüchternen Menschen mehr aus sich herauszugehen.

Besonderer Tipp: Über den Tag verteilt immer mal wieder auf Zehenspitzen stehen, so ca. 5-10 Mal hintereinander > fördert den Rückfluss in den Venen und schafft leichtere Beine. In diesen Tagen mit den Farben blau und grün spielen, beim Anziehen und in der Umgebung. Tut besonders gut.

Mondkalendertipp:Alle Blumen gießen. Wäsche waschen, Waschmittel kann geringer dosiert werden... An diesen Tagen unbedingt die Füße warm halten, ansonsten ist die Wahrscheinlichkeit groß sich eine Erkältung einzufangen... dicke Socken von der Oma sind absolut notwendig, vor allem im Bett Lachend

So. 22.02.15

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Widder
zunehmender Mond
Körperregion:
Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum; im zunehmenden Mond wirken aufbauende SchüSa besonders gut, wie Nr. 1, 2, 4, 7... und Nr. 5 für alle Beschwerden am Kopf

Strömtipp: an diesen drei Tagen kombinieren wir das ES 21 mit dem ES 22.Das ist für die MagenFE, sie ist für die körperliche, seelische und geistige Verdauung aller Sinneseindrücke, harmonisiert Sorgen, Grübeln und Ängstlichkeit, stärkt die Muskeln und auch die Knie, für alle Magenerkrankungen, bei Heißhunger auf Süßigkeiten, bei allen Zahnfleischerkrankungen....

Besonderer Tipp: Kennst du Palmieren? Gönne deinen Augen ein bißchen Entspannung bei der täglichen Arbeit, lege einfach die Hände auf die Augen, re Hand auf re Auge, li Hand auf li Auge, lass die Hände einfach eine Weile liegen und dir wirst merken, wie sich die ganze Augenpartie entspannt...

Mondkalendertipp: da das Eiweiß heute besonders gut verwertet wird, Vorsicht beim Verzehr von Fisch, Geflügel und Milchprodukten.

Ein frohes Ausprobieren und gut-ström

Herzlichen Gruß Monika Bochtler

 

 

Ach ja, hier noch eine Info für März:

Wer macht mit???

Projekt: "Auf die Hände setzen - Energieschloss 25 in Aktion"

Wer: Alle die Lust haben mitzumachen, kostenlos!!!

Wie lange: Beginn 05.03.2015, Vollmond bis 13.09.2015 Neumond, 6 Monate (bei Bedarf auch kürzer, jeder ist der eigene Künstler :)) täglich eine Std, gerne auch mit Pausen zB. 3x 20 Minuten (Frist kann auch verkürzt werden)

Was: auf-die-Hände-setzen, sprich das Energieschloss 25 in Aktion

Wo: jeder bei sich zuhause

Warum: einfach so... um sich etwas Gutes zu tun, evtl. Gewicht abzunehmen, sich zu regenerieren...

Bitte Anmeldung unter: praxis@jsj-praxis-mit-herz.de

Name, emailadresse, Geburtstag, jetziges Gewicht, keine Adresse!

Werde alle 2-3 Wochen ein Feedback weiterleiten, bitte mir auch von Euch welches geben, Stimmungslage, Erfolgserlebnisse, Motivation, werde alles sammeln und an alle weitergeben...

Ich werde Namen und email Adressen nur für dieses Projekt speichern und danach wieder löschen.

Herzliche Grüße aus dem Allgäu

Monika Bochtler

WER HAT LUST??? Freu mich auf Eure Anmeldungen Lachend

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 5 und 8?

Herr, gebe mir Gelassenheit, Dinge anzunehmen, die ich nicht ändern kann, gebe mir den Mut, die Dinge zu ändern die ich ändern kann und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Reinhold Niebuhr