Strömtipps für die KW 13

von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

Gedanken der Woche:
Wenn Du müde geworden bist vom Laufen nach den Sternen, um den Menschen in der Nacht ein wenig Licht zu bringen, dann setz Dich in der Stille nieder und lausche auf die Quelle. Wenn Du tief genug vordringst zum Kern der Dinge, bekommst Du Augen, um unsichtbare Dinge zu sehen, und Ohren, um lautlose Dinge zu hören. Es gibt Sterne in der Nacht, die wir noch nie gesehen haben. Wenn es noch dunkler wird, sehen wir sie. Hoffnung ist da, ein Ausweg, denn du siehst weiter. Du schaust wieder nach oben.
Phil Bosmans

 

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 13: 28.03.-03.03.16

Mo. 28.- Mi. 30.03.16

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Schütze
abnehmender Mond
Körperregion:
Oberschenkel, Venen, Muskeln
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 9, Natrium phosphoricum; die Heiße 7, Magnesium phosph. ist gut für die Muskeln und ebenso für alle Denkprozesse und Stress-situationen.

Strömtipp: Heute halten wir einfach den Zeigefinger, hilft gegen Ängste, ist gut für die Muskeln und Verspannungen derselben, auch bei Rückenproblemen, hilft Niere und Blase und auch für die Lebenskraft

Besonderer Tipp: Sei einfach mal neugierig... tu etwas spontanes... zB alleine in ein Café gehen, mal einen anderen Weg nach Hause laufen oder einfach mal lächelnd durch die Fußgängerzone laufen...Zwinkernd

Mondkalendertipp:
Eiweiß wird heute besonders gut verwertet, warum nicht einen Obsttag einlegen?

 

Do. 31.03./ Fr. 01.04.16

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Steinbock
abnehmender Mond
Körperregion:
Knie, Knochen, Gelenke, Haut
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 10, Natrium sulfuricum

Strömtipp: halte dir die ES 13, welche "Liebe deine Feinde"... verhilft mir meine Schattenseiten aufzuzeigen... alles was mich im/am anderen stört, schau ich mir bei MIR persönlich an... warum triggert mich das? Wäre ich auch gerne mal so frech? ehrlich? laut? bestimmend? und warum IST das so? Sei dein eigener Beobachter, ohne zu werten... bringt Fruchtbarkeit von neuen Ideen, Impulsen und Sichtweisen

Besonderer Tipp: mach doch heute mal einen "auf Kultur", Theaterstück, Musical, Vortrag oder was immer der Veranstaltungskalender hergibt... und erfreue dich daran.

Mondkalendertipp: nicht allzu lange lüften, da Räume schneller auskühlen, gut für alle bauliche Aktivitäten wie zB Erdarbeiten, Beton- oder Estricharbeiten). Jacke mitnehmen, alles fühlt sich kühler an.
Tu etwas das dich erdet... Waldspaziergang, Meditation, Achtsamkeit... trage gelb, und wenn es nur ein gelber Zettel in der Hosentasche ist :)

 

Sa. 02./ So. 03.04.16

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Wassermann

abnehmender Mond
Körperregion: Venen, Unterschenkel, Sprunggelenke
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 11, Silicea

Strömtipp: die  ES 2, dann 3 dann 4...

Besonderer Tipp: guter Tag um die Winterklamotten in die Sommerruhe zu schicken, allerdings sollte gutes trockenes Wetter herrschen...

Mondkalendertipp: guter Tag zum Fenster putzen, aus- und durchlüften, auf- und umräumen oder auch das Schlafzimmer entrümpeln, weil die Winterklamotten ja eh raus kommen...

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und "gut-ström" wünscht Monika Bochtler Lachend

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Was ist die Summe aus 7 und 2?

Wenn die Gedanken auf eine höhere Ebene gebracht werden, verändert sich der ganze Organismus
Mary Burmeister