Strömtipps für die KW 46

von Monika Bochtler

Ich war heute beim Strömforumstreffen in der Nähe von Schwäbisch Hall auf einer "Burch" und so ist alles noch erfüllt von gemeinsamen Strömen, Gesprächen, essen (eigentlich müßte die Reihenfolge ja andersherum sein, aber egal Lachend) und das Neu-Kennenlernen der Anderen. Es war sehr schön, so dass ich noch einige Zeit davon zehren kann... schöne Grüße an die Runde

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Ach ja, für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

zur Erklärung der Strömschritte:
R = rechte Hand,
L = linke Hand,

li = linke Seite,
re = re Seite des Körpers

 

Gedanken der Woche:
Wie viel Leid könnten wir uns selbst und unseren Mitmenschen ersparen, wenn wir nicht immer wieder versuchten, Dinge zu regeln oder zu kontrollieren, die gar nicht in unserer Macht stehen.
Barbara Goldmuth


KW 46: 09.11.- 15.11.2015

Mo. 09.11.15

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Sternzeichen: Waage (sagt: ich gleiche aus > was kann ich an diesem Tag ausgleichen???)
abnehmender Mond
Körperregion: Nieren, Blase, Hüfte
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 7, Magnesium phosphoricum

Strömtipp: Heute nehmen wir einfach  mal den Zeigefinger dran, er ist gegen alle Ängste, für die Muskulatur, für den Rücken und für unseren Lebensfluß

Besonderer Tipp: Trinken ist angesagt, auch um die gelösten Energien aus den Hautschichten zu "entsorgen", am besten Wasser ohne Kohlensäure, also Leitungswasser, kann auch mit Worten oder zB einer Lebensblume unterm Wasserkrug informiert werden. Ich stell das Wasser immer auf einen Magnet oder lege Heilsteine in den Krug, Chalcedon, Rosenquarz, Bergkristall, Orangencalcit, Amethyst und Regenbogenflourit. Das Wasser fühlt sich immer kühl an, auch wenn draußen 30° herrschen.

Mondkalendertipp: Blühpflanzen im Hause pflegen


Di. 10.- Do. 12.11.15

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Skorpion (sagt: ich erzeuge > was kann ich an diesen Tagen "erschaffen"?)

Mi. Neumond, dann zunehmender Mond
Körperregion
: Geschlechtsorgane, Harnleiter, Prostata
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 8, Natrium chloratum, paßt am Neumond wunderbar!! am besten abends bis 19 Uhr nehmen..

Strömtipp: an diesen Tagen ist das ES 17 angesagt, für Beruhigung von Verstand und Nerven, bringt Vitalität; guter Griff gegen Nervosität bei Prüfungen oder bei Vorträgen

Besonderer Tipp: Entspanne dich heute mit einem Vollbad mit besonderem Zusatz, ganz nach Belieben...

Mondkalendertipp: alle Blumen und Pflanzen gießen

Fr. 13./ Sa. 14.11.15

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Schütze (sagt: ich nehme wahr > wie nehme ich denn meine Umwelt wahr? Sehe ich nur das Negative oder erkenne ich auch wenn es jemand gut mit mir meint???)
zunehmender Mond
Körperregion:
Oberschenkel, Venen, Muskeln
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 9, Natrium phosphoricum;  die Heiße 7, Magnesium phosph. ist gut für die Muskeln und ebenso für alle Denkprozesse und Stress-situationen.

Strömtipp: So, an diesen zwei Tagen halten wir das ES 3 mit dem ES 15 (in der Leiste), das ist der (ein) Kurzgriff des Betreuerstromes, auf dem (fast) alle ES angesiedelt sind, also sehr gehaltvoll, vorne halten hilft hinten, demzufolge für alle Rückenprojekte gut...

Besonderer Tipp: guter Friseurtermin für Strähnchen oder Haare färben, Einwirkzeit ist kürzer und die Farbe hält länger...
Sei einfach mal neugierig... tu etwas spontanes... zB alleine in ein Café gehen, jemand Fremdes nach einer Straße fragen oder einfach mal lächelnd durch die Fußgängerzone laufen...Zwinkernd

Mondkalendertipp:
Eiweiß wird heute besonders gut verwertet, warum nicht einen Obsttag einlegen?

So. 15.11.15

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Steinbock (sagt: ich gebrauche, wende an... mit dem Herzen? Tolerant? Verständig?)
zunehmender Mond
Körperregion:
Knie, Knochen, Gelenke, Haut
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 10, Natrium sulfuricum

Strömtipp: ...und zum Ende dann noch etwas für vorne: nämlich ES 3 und ES 25 (am Sitzbeinhöcker), somit haben wir in dieser Woche ein Rundumsorglospaket bekommen, das auch besonders unserem Immunsystem hilft...

Besonderer Tipp: Steinbock ist der beste Tag für Haut- und Nagelpflege, gut für alles Nährende, Aufbauende weil zunehmender Mond

Mondkalendertipp: nicht allzu lange lüften, da Räume schneller auskühlen, gut für alle bauliche Aktivitäten wie zB Erdarbeiten, Beton- oder Estricharbeiten). Jacke mitnehmen, alles fühlt sich kühler an.

 

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!!

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler :)

 

Lachend Aktuelles: Lachend

 

 

Am 13. Dezember 2015 von 14 - 18 Uhr
"Räuchern in der Vorweihnachtszeit",
Seminar mit und ums Räuchern mit André Unterrainer
Ort:
Praxis mit Herz, Ringeisenhaus, Pappenheimer Str. 2 (neben dem Schloss)
in Bad Grönenbach, Energieausgleich 25 € + 5 € Materialkosten

 

Anmeldung ab sofort

*  *  *

 

Online Aktionen

 

So, nachdem das Projekt "ES 25 in Aktion" nun abgeschlossen ist, juckt es mich in den Fingern und ich möchte noch einmal etwas probieren, und zwar:

 

Finger halten und zwar die Intensiv-Version für die 1. Tiefe,

 

also Daumen, dann Mittelfinger und zuletzt den Kleinen Finger
kostenlose Teilnahme
Zeitraum: 01.12.2015 bis zum 06.01.2016

 

Weitere Info´s ab Mitte November, ebenso Anmeldung dafür

 

Eine weitere Online Aktion:
Intensives Erleben der Rauhnächte
(siehe auch Angebote mit André Unterrainer)

 

Kosten: 7,-€ pro Teilnahme,
Zeitraum ab 21.12.2015 bis 06.01.2016

 

Anmeldung ab 01.11.2015

(Konto-Daten gibt´s bei Anmeldung)

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 4 plus 4.

Das Einzige, was nicht hilft, ist, es zu kennen und es nicht zu gebrauchen.
Mary Burmeister