Strömtipps für die KW 50

von Monika Bochtler

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

Spruch der Woche:
Tu deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen.
Theresia von Ávila

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 50: 09.12.-15.12.13

Mo. 09./ Di. 10.12.13

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Fische

zunehmender Mond
Körperregion
: Füße, Zehen, Fersen
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 12, Calcium sulfuricum,

Strömtipp: ES 13!!! Zwinkernd

Besonderer Tipp: Nimm heute mal wieder deine Füße in die Hand und bedanke dich für die gute Arbeit, creme sie gut ein und lege sie ruhig immer wieder hoch... sie werdens dir danken Lächelnd

Mondkalendertipp: Alle Blumen gießen. Wäsche waschen, Waschmittel kann geringer dosiert werden...

Mi. 11./ Do. 12.12.13

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Widder
zunehmender Mond,
Körperregion:
Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum

Strömtipp: R hält li ES 19 und L hält re ES 20 und danach ES 21, macht den Kopf frei, ist auch Teil des Nabelstromes...

Besonderer Tipp: schlafe noch einmal darüber, bevor du etwas sagst, was du nachher bereuen könntest...
Lege deine Hände mit den Fingerspitzen gespreizt rechts und links neben dem Scheitel ab, vertreibt die Müdigkeit und macht einen wachen Geist

Mondkalendertipp: fruchttragende Pflanzen jetzt pflegen, zurückschneiden was abgestorben ist, evtl. noch Marmelade aus eingefrorenen Früchten machen, schmeckt jetzt besonders lecker...

Fr. 13./ Sa. 14.12.13

Element: Erde
Qualität:
Kältetag
Pflanzenteil:
Wurzel
Sternzeichen:
Stier
zunehmender Mond
Körperregion:
Hals, Zähne, Kiefer, Ohren
Ernährung
Salz

Schüssler Salze: Nr. 2, Calcium phosphoricm

Strömtipp: Heute einfach mal die ES 12, 13, 14 halten, und schauen was passiert...

Besonderer Tipp: an Stiertagen haben wir ein gutes Gespür für Geldangelegenheiten und auch Schnäppchenkäufe sind hier nichts unnormales... die Lust am Miteinander ist auch sehr ausgeprägt, den Partner beim Kuscheln und Streicheln verwöhnen...

Mondkalendertipp: Wurzelgemüse aussäen, auch Sträucher können gut anwurzeln. Besonders achtsam mit dem Hals umgehen, ebenso mit Stimme und Ohren, auch die Zähne sind empfindlicher als sonst. Jacke mitnehmen, auch bei Sonnenschein

So. 15.12.13

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Zwillinge
zunehmender Mond
Körperregion: Schulter, Arme, Hände, Lunge
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 3, Ferrum phosphoricum

Strömtipp: den Zwillingen ist die MagenFE zugeordnet, deshalb strömen wir heute: R re 22 und L re 21. Hilft für körperliche, geistige und emotionale Verdauung, harmoniert Sorgen, Grübeln, Gedankenkarussell, unterstützt das Denken und geistige Gesundheit, stärkt Muskeltonus, Kniebeschwerden, Zahnprojekte, Paradontose, bei Blähungen, Übelkeit, Erbrechen, zum Gewicht halten (zuviel oder zuwenig essen), Verlangen nach Süßem...

Besonderer Tipp: Lass immer wieder deine Schultern fallen und lächle, atme 3-5x tief ein und aus. Empfange das Licht des Atems und lasse allen Schmutz, Dreck und was dir nicht gut tut, hinaus.

Mondkalendertipp: Viel an die frische Luft gehen, die Natur genießen, Sonnenbrille mitnehmen, da manchmal das Licht heller erscheint, als an anderen Tagen. Körper entgiften, bei Operationen fast keine Narbenbildung. Behandlung vom Zahnarzt günstig aber keine Zähne ziehen...

Herzliche Grüße und gutes Gelingen wünscht Monika Bochtler Lachend

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 5 und 1.

Das grundlegende Prinzip der Bildung ist es, einen leeren Geist mit einem offenen Geist zu füllen.
Mary Burmeister