Strömtipp für KW 21

von Monika Bochtler

Wassermann, Fische, Widder

Ein Hallo an alle Leser, Strömer und solche die es werden wollen Lächelnd

Leider komme ich erst heute dazu, die Tipps und Tricks hier zu aktualisieren, Ich war über´s WE in Ruhpolding beim Strömtreffen, bitte mir die Verspätung zu entschuldingen Zwinkernd Spezieller Gruß an Margherita > ich hoffe, der Fehlerteufel hat nicht zugeschlagen, oder ich schmuggel dir einen ein, damit ich sehe ob du genau geschaut hast ??? Lachend

Hier gibt es wöchentliche Tipps, zur Anwendung von Mondkalender, Strömtipps und Schüssler-Salzen. Viel Freude beim Ausprobieren…

Für diese Tipps übernehme ich keine Verantwortung. Die meisten Dinge habe ich an mir schon ausprobiert, kann allerdings nicht für irgendwelche allergischen Reaktionen verantwortlich gemacht werden... bei Laktoseintoleranz mit den Schüssler Salzen vorsichtig sein, da sie bei übermäßigem "Verzehr" abführend wirken... das legt sich aber nach Absetzen der Salze wieder. Am besten in heißes Wasser auflösen und den "Satz" nicht trinken.

Spruch der Woche:
Es braucht sieben Muskeln um zu lachen und fünfzig, um die Stirn zu runzeln. Mary Burmeister

 

R und L bedeuten > re und li HAND

re und li bedeuten > re und li SEITE

 

KW 21: 23.-29.05.11

Mo. 23./ Di.24.05.11

Element: Luft
Qualität: Luft-/Lichttag
Pflanzenteil: Blüte
Sternzeichen: Wassermann

Abnehmender Mond, alles was der Ausscheidung dient...
Körperregion: Venen, Unterschenkel, Sprunggelenke
Ernährung: Fett

Schüssler Salze: Nr. 11, Silicea

Strömtipp: Da wir diese Woche die 21. Woche haben, nehmen wir das ES 21 mit verschiedenen Variationen dran. (die 21 war auch ein Thema beim Strömforumstreffen, oder war es nur MEIN Thema, na egal, es paßt und gut Lächelnd)
Also, heute und morgen ES 21 mit der hohen 1, harmonisiert das ES 21. Wenn ich mir das so überlege, dann liege ich oft so im Bett, upps??

Besonderer Tipp:  ein Venentipp, geh zum nächsten Kneipptretbecken und laufe im Storchengang durchs Wasser. Es soll ja Ortschaften geben, wo es sowas nicht gibt, dann einfach einen kalten Unterschenkelguss machen, aber er sollte kalt sein, sonst kribbelt es danach nicht, gelle???

Mondkalendertipp: alle Blühpflanzen säen oder auch düngen, zB Gemüsesorten wie Brokkoli, Blumen- oder Rosenkohl, aber auf Pflanzarbeiten lieber verzichten und dafür Unkraut jäten! Fensterputzen lohnt sich auch, die Fenster werden nicht mehr so schnell schmutzig und es hält länger an...

Mi.25./Do. 26.05.11

Element: Wasser
Qualität:
Wassertag
Pflanzenteil:
Blatt
Sternzeichen
: Fische

abnehmender Mond
Körperregion
: Füße, Zehen, Fersen
Ernährung
: Kohlenhydrate

Schüssler Salze: Nr. 12, Calcium sulfuricum, Nr. 8, Nr. 9, Nr. 10 dazu nehmen, am besten abends nehmen, da die Ausscheidungssalze zwischen 16 und 19 Uhr besser wirken.. 

Strömtipp: an den nächsten zwei Tagen nehmen wir das ES 21 mit dem ES 22, das ist der Kurzgrff vom Magenstrom und hilft der Verdauung.

Besonderer Tipp: Nimm heute mal wieder deine Füße in die Hand und bedanke dich für die gute Arbeit, creme sie gut ein und lege sie ruhig immer wieder hoch... sie werdens dir danken Lächelnd

Mondkalendertipp: Alle Blumen gießen. Wäsche waschen, Waschmittel kann geringer dosiert werden...

Fr. 27. bis  So. 29.05.11

Element: Feuer
Qualität:
Wärmetag
Pflanzenteil:
Frucht
Sternzeichen:
Widder
abnehmender Mond
Körperregion:
Kopf, Gehirn, Gesicht, Augen
Ernährung:
Eiweiß

Schüssler Salze: Nr. 1, Calcium fluoratum;

Strömtipp:  an diesen drei Tagen kombinieren wir das ES 21 mit dem ES 23. Dieses dient der Entgiftung des Körpers, da wir den abnehmenden Mond haben ist das sehr hilfreich. Trinken natürlich nicht vergessen, wenn wir zuwenig trinken, kann der Körper die Giftstoffe nicht ausscheiden und lagert sie im Bindegwebe ab. Faustregel gilt: 30 ml pro Kg Körpergewicht. (viel Spaß beim ausrechnen...)

Besonderer Tipp:  Stell dich vor den Spiegel und schneide Grimassen, je oller umso doller Lachend, uns sieht ja keiner, oder??? Im Ergebnis dann bitte herzlich lachen, tut der Seele gut

Mondkalendertipp: da das Eiweiß heute besonders gut verwertet wird, Vorsicht beim Verzehr von Fisch, Geflügel und Milchprodukten. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Erdbeeren auch sehr schädigend als Allergen wirken, sie können bestehende Allergien noch verstärken. Also warten bis es einheimische Früchte gibt.
Wer heute Haare färbt oder Strähnchen machen läßt hat es gut, da sie länger und intensiver halten...

um eine Anfrage gleich aufzugreifen:
Beim Stichwort "Ernährung" stehen immer gewisse Nährstoffe. Sollten diese an jenen Tagen zu sich genommen oder gemieden werden? Ebenso beim stichwort "Fruchtanteil".
Wenn unter "Pflanzenteil" Frucht steht (oder auch die anderen Teile einer Pflanze) dann versteht man das so, dass in diesen Tagen der Mond Kräfte erzeugt, der besonders auf den Pflanzenteil "Frucht" Einfluss hat. Wenn es im abnehmenden Mond stattfindet, ist es gut zum Säen, Setzen und Pflanzen von unterirdisch wachsenden Garten- und Feldfrüchten. Im zunehmenden Mond sind die oberirdisch wachsenden Pflanzen angesagt.
Gut für Obsttage sind also immer Widder, Löwe und Schütze Tage, egal ob zunehmend oder abnehmender Mond herrscht. Also Obst an Fruchttagen auf jeden Fall essen, werden da besonders gut verwertet und aufgespalten, allerdings, wenn ich auf gewisse Obstsorten allergisch bin, dann die Stoffe eher meiden, die die Allergien verstärken, wie Nüsse, Schokolade und Kaffee. Und auch Erdbeeren haben solche Stoffe in sich, weil die Samen außerhalb der Frucht sind. (Diskutiert man so in manchen Kreisen, ich kann das aber nur bestätigen durch meine Erfahrungen)

Ich wünsche frohes Ausprobieren!!! Freue mich immer über Eindrücke oder Erfahrungen von euch, bitte auch Wünsche äußern, es soll ja nicht nur für mich sein. Danke schön

Ihre/Eure Monika Bochtler

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.

SEI Liebe, anstatt Liebe zu brauchen oder zu wollen
Mary Burmeister